Hockenheim: Gefährliche Situation an einem Fußgängerüberweg, Zeugen gesucht!

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Dienstag kurz nach 16.30 Uhr in an der Ecke Heidelberger Straße/ Oberen Hauptstraße ereignet haben soll.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll ein brauner Fiat Doblo die Heidelberger Straße zunächst befahren und links in die Obere Hauptstraße in Richtung Reilingen abgebogen sein. Den in der Nähe befindlichen Fußgängerüberweg, in der Oberen Hauptstraße wollte offenbar zum gleichen Zeitpunkt ein Mann in Begleitung eines Kleinkindes nutzen um die Straße in Richtung Kirche zu queren.

An dem Fußgängerüberweg soll es zu einer gefährlichen Situation zwischen den Fußgängern und dem Auto gekommen sein, die nun die Ermittler des Polizeireviers Hockenheim beschäftigt.

Diese suchen nach Zeugen des Vorfalls und bitten diese sich unter 06205 2860 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen