Heidelberg: Bustür eingeschlagen – Zeugen gesucht!

Ein bislang unbekannter Täter schlug am Mittwoch gegen 21.15 Uhr mit seinem mitgeführten Skateboard die Glasscheibe einer Bustür ein.

Nach derzeitigen Ermittlungen befuhr ein Bus der Linie 31 den Steig C am Bismarckplatz, als eine Person bei Abfahrt von außen gegen dessen Scheibe klopfte. Da der Busfahrer den Linienbus nicht stoppte, schlug der unbekannte Täter mit seinem Skateboard an die Glasscheibe der Tür, woraufhin diese zu Bruch ging.

Hierauf flüchtete der Täter in Begleitung einer weiteren Person in Richtung Sofienstraße und rannte über die Kleine Plöck in unbekannte Richtung davon.

Der Busfahrer konnte die beiden Personen als circa 20 bis 22 Jahre alt beschreiben. Der Tatverdächtige soll eine Jeans und eine Basecap getragen haben.

Personen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Tel.: 06221/99-1700 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Banner 784 x 142

Related posts

Banner 320 x 100

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen