Andreas Spatz zum Stadtbrandmeister ernannt


Andreas Spatz wird mit Wirkung zum 1. Mai neuer Stadtbrandmeister der Feuerwehr Mannheim. Spatz, Ehrenkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Feudenheim, folgt auf Norbert Windecker, der das Amt nach zehn Jahren abgab. Zur stellvertretenden Stadtbrandmeisterin wurde Maren Schwerdtner ernannt.

„Als Stadtbrandmeister wird Herr Spatz die Freiwillige Feuerwehr künftig auch in Richtung Stadtgesellschaft vertreten. Eine wichtige Aufgabe – schließlich ist unsere Freiwillige Feuerwehr ein elementarer Baustein für den Brandschutz der Stadt Mannheim. Ich danke seinem Vorgänger Herrn Windecker für dessen langjährigen Einsatz und wünsche Herrn Spatz und seiner Stellvertreterin viel Erfolg in der neuen Funktion“, so Erster Bürgermeister und Feuerwehrdezernent Christian Specht.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit“, sagte Thomas Näther, Leiter des Amtes für Feuerwehr und Katastrophenschutz, bei der Übergabe der Ernennungsurkunden. Näther dankte auch Nobert Windecker und seinem Stellvertreter Markus Behlau für ihre langjährige Tätigkeit. Windecker hatte vor seiner Ernennung zum Stadtbrandmeister weitere acht Jahre die Position des stellvertretenden Stadtbrandmeisters inne.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen