Mannheim: Der „Bücherbus“ rollt wieder!

Symbolfoto: envato

Ab Mai wird die Mobile Bibliothek MoBi der Stadtbibliothek Mannheim ihre Fahrt wieder aufnehmen. Die mobile Zweigstelle der Stadtbibliothek wird dann die Nachmittagshaltestellen zu den regulären Haltezeiten anfahren. Analog zu den immobilen Bibliotheken läuft der Betrieb unter Pandemiebedingungen: Es können Medien bestellt und nach Terminvereinbarung kontaktlos abgeholt („click and collect“) oder auch ausgeliehene Medien nach Terminvereinbarung zurückzugeben werden. Das Fahrzeug selbst kann nicht betreten werden, bei Abholung und Rückgabe am Fahrzeug gelten Hygiene- und Abstandsregeln.

Folgende Standorte werden angefahren:

• Dienstag:
Gartenstadt (Alfred-Delp-Schule) 13:00-14:30 Uhr,
Rheinau-Süd (Marktplatz) 15:15-17:00 Uhr
• Mittwoch:
Schwetzingerstadt (Pestalozzischule) 13:00-14:30 Uhr,
Lindenhof (Meeräckerplatz) 15:00-17:00 Uhr
• Donnerstag:
Neuostheim (Johann-Peter-Hebel-Schule) 13:00- 14:30 Uhr,
Neuhermsheim (Gerd-Dehof-Platz) 15:00- 17:00 Uhr
• Freitag:
Wallstadt (Wallstadtschule) 12.15- 13:45 Uhr,
Franklin (Boulderhaus) 14:00-15:30 Uhr

Terminvereinbarungen und Bestellungen nimmt das Team der MoBi gerne am Vortag telefonisch unter 0621/293-7606 oder per E-Mail an [email protected] entgegen.

Die Vormittagshaltestellen an den Schulen werden nur auf Anfrage bzw. nach Bedarf der jeweiligen Schule angefahren.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen