Mannheim-Neckarstadt: Fahrzeug während Footballspiel beschädigt – Unfallverursacher und Zeugen gesucht!

Ein 44-jähriger Mann parkte am Samstag zwischen 16 und 17 Uhr seinen Tesla in der Straße „Im Pfeifferswörth“ und begab sich zum dortigen Footballspiel. Als der Mann um 17 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung an seinem Fahrzeug fest.

Der Unfallverursacher ist bisher unbekannt. Der Sachschaden liegt bei 3.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen.

Zeugen, welche den Unfallhergang beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt (Tel.: 0621/3301-0) zu kontaktieren.

Symbolfoto: Marvin Riess

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen