Straßenbauamt: Vollsperrung der Kreisstraße (K) 4108 zwischen Schwanheim und Allemühl ab Montag, 16. März

Aufgrund von Sanierungsarbeiten an den Banketten muss die Kreisstraße (K) 4108 zwischen Schwanheim und Allemühl ab Montag, 16. März, vollgesperrt werden, teilt das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Die Arbeiten sind durch die Niederschläge der letzten Woche kurzfristig erforderlich, weil Bankette ausgespült wurden“, erklärt Matthias Knörzer, Betriebsdienstleiter der Straßenmeistereien. Die Umleitung verfolgt über die K 4105 sowie die Landesstraße (L) 595 und wird ausgeschildert. Von Allemühl aus ist das Wohngebiet Älmel jederzeit erreichbar. Wenn der Bauablauf ohne Störungen bleibt, sollten die Arbeiten bis Freitag, 20. März, abgeschlossen sein. Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf etwa 10.000 Euro. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden nicht zuletzt wegen der Kurzfristigkeit um Verständnis gebeten.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen