Dielheim: Traktor in Brand geraten

Dielheim: Traktor in Brand geraten

 

Am Samstagabend, gegen 20:00 Uhr, wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei zu einem Traktorbrand auf einem Privatgrundstück in die Straße „Am Hohberg“ gerufen. Vor Ort konnte das Feuer schnell durch die Feuerwehr gelöscht und ein Übergreifen auf ein angrenzende Gebäude verhindert werden. Ursächlich für den Brand war vermutlich getrocknetes Stroh, welches unterhalb des abgestellten Traktors auf dem Boden lag und sich durch die Wärmeabstrahlung des Motors entzündet hatte. Es entstand ein Sachschaden von ca. 40.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr war mir ihren Einheiten aus Wiesloch, Meckesheim, Horrenberg und Dielheim mit insgesamt 60 Einsatzkräften vor Ort.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen