Heidelberg: Gegen VW Bus gefahren und geflüchtet Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und bittet um Hinweise

Gegen einen im Parkhaus P 1 in der Poststraße abgestellten VW Bus stieß am Donnerstagvormittag ein bislang nicht ermittelter Autofahrer und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Geschädigte parkte ihren Wagen auf „Ebene 0“ gegen 8.40 Uhr und musste bei Rückkehr, gegen 11.30 Uhr, die massiven Beschädigungen im Frontbereich feststellen. Sie erstattete umgehend Anzeige bei der Polizei, die den Schaden auf mehrere tausend Euro beziffert.

Zeugen, die Hinweise auf den Flüchtigen geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, aufzunehmen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen