Ladenburg: Einbruch in Wohnhaus – Hoher Schaden – Zeugen gesucht!

Ladenburg (ots) – Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro richtete ein bislang unbekannter Täter bei einem Wohnungseinbruch am Dienstagabend im Alemannenweg an. Der Unbekannte hatte zunächst versucht die Eingangstür des Anwesens aufzuhebeln, was allerdings misslang. Da auch der Versuch, über das Küchenfenster in die Wohnung zu gelangen, fehlschlug, machte er sich an einem weiteren Fenster zu schaffen und war da schließlich erfolgreich. Nachdem er die Fensterscheibe eingeschlagen hatte, stieg er in die Wohnung ein und durchsuchte sämtliche Schränke nach Brauchbarem. Nach derzeitigem Kenntnisstand entwendete er mehrere Schmuckstücke von noch unbekanntem Wert. Als Tatzeit kommt 18:40 Uhr bis 21:15 Uhr in Frage.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen