Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 21. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim/Heidelberg: Bürgerkontakte bei der Polizei – Hinweise des Polizeipräsidiums Mannheim in Zeiten der „Corona-Krise“

19. März 2020 | Polizei

Das gesellschaftliche Leben hat sich seit Beginn der „Corona-Krise“ erheblich verändert. Auch beim Polizeipräsidium Mannheim und seinen nachgeordneten Dienststellen ist dies spürbar.

Trotz Anpassungen interner Abläufe, arbeiten wir weiterhin wie gewohnt und sind auch in Notfällen 24/7 erreichbar.

Aufgrund des regen Besucherverkehrs sind Polizeidienststellen allerdings auch potentielle Ansteckungsorte. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren und die Handlungsfähigkeit der Polizei sicherzustellen, ist es erforderlich, den Besucherverkehr in allen Polizeidienststellen -Polizeireviere und Polizeiposten- auf das erforderliche Maß einzuschränken.

Daher bitten wir, den Besuch bei einer Polizeidienststelle vorher telefonisch anzukündigen und abzustimmen. Die entsprechende Dienststelle ist unter dem sogenannten Dienststellenfinder der Polizei BW https://www.polizei-bw.de/dienststellenfinder/ zu finden.

Im Falle einer Anzeigenerstattung besteht auch die Möglichkeit, dies bei der Internetwache der Polizei BW unter https://www.polizei-bw.de/internetwache/ online zu tun. Die Internetwache ermöglicht, Hinweise oder Anzeigen zu Straftaten zu übersenden, die kein sofortiges Tätigwerden der Polizei erfordern. Die Nachrichten werden vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg an die zuständige Polizeidienststelle weitergeleitet, von wo aus schnellstmöglich Kontakt mit dem Anzeigenerstatter aufgenommen wird.

Für dringende Meldungen oder Notrufe ist die Polizei nach wie vor über den Polizeinotruf 110 immer erreichbar.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Verbaler Streit endet mit Messerstich

Am Freitagabend gegen kurz vor 22:00 Uhr ereignete sich vor dem Hauptbahnhof in Heidelberg zunächst ein Streitgespräch zwischen einem 64-jährigen Geschädigten und seinem 24-jährigen Kontrahenten. Im Verlauf der Auseinandersetzung erlitt der Geschädigte eine...

Verkehrsstörungen durch Versammlung

Am heutigen Samstagnachmittag und -abend kam es im Innenstadtbereich Mannheims zu Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund einer angemeldeten Versammlung. Diese begann gegen 17 Uhr am Marktplatz und führte anschließend als Aufzug durch verschiedene Straßen der Innenstadt,...

Auseinandersetzung in einer Diskothek

Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:30 Uhr ereignete sich in einer Weinheimer Diskothek eine Körperverletzung. Nach aktuellen Informationen stieß ein 21-Jähriger versehentlich gegen einen anderen Gast. Daraufhin schlug dieser Unbekannte dem jungen Mann mit der Faust ins...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

TEGEDU Mannheim

Hakims King of the spareribs heidelberg
Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Medien PR Mannheim/

Ekxakt Media

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert