Mannheim/Neckarstadt: Balkon während Silversterfeuerwerk in Brand geraten

Mannheim (ots) – Am Dienstagmorgen gegen 00.50 Uhr, geriet der Balkon eines Mehrfamilienhauses im Bereich der Ackerstraße, im Stadtteil Neckarstadt-West, in Brand. Durch die Berufsfeuerwehr Mannheim konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden, so dass ein Übergreifen auf das Wohngebäude verhindert werden konnte. Ursache dürfte nach derzeitigem Ermittlungsstand ein Feuerwerkskörper gewesen sein. 5 in der betroffenen Wohnung befindliche Personen brachten sich selbständig in Sicherheit. Verletzte waren nicht zu verzeichnen. Der Schaden wird mit ca. 10 000,- Euro beziffert. Die Wohnung war jedoch weiter bewohnbar, so dass die Bewohner wieder in diese zurückkehren konnten.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen