Schriesheim: Unfall verursacht und abgehauen; Zeugen gesucht!

Am Donnerstag zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr verursachte ein bislang unbekannter Fahrer eines ebenso unbekannten Fahrzeugs in Höhe der Strahlenberger Straße 46 einen Verkehrsunfall und ging danach flüchtig.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand parkte der Unbekannte sein Fahrzeug aus einer Lücke am Straßenrand aus. Hierbei kollidierte er mit einem Mazda und schob diesen auf einen dahinter geparkten Toyota. Nach Spurenlage muss das unbekannte Fahrzeug den Mazda, bei dem die Feststellbremse angezogen war, etwa einen Meter weggeschoben/ versetzt haben.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Das Polizeirevier Weinheim sucht nun Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich unter 06201 10030 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen