Weinheim/Rittenweiher: Frau bei Unfall verletzt

Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Auf Grund eines medizinischen Vorfalles verlor am 10.01.2019 gegen 19.10 Uhr eine 70 jährige Frau aus Weinheim die Kontrolle über ihren Pkw als sie gerade durch die Odenwaldstraße in Rittenweiher fuhr. Dabei kommt sie nach links von der Fahrbahn ab und kollidiert dabei mit drei geparkten Fahrzeugen und bleibt auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Sie musste leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen