Mannheim-Rheinau: Bahn an Bahnübergang mit LKW kollidiert

 

Aus derzeit noch ungeklärter Unfallursache kollidierte gegen 06:10 Uhr in der Rhenaniastraße an einem Bahnübergang, der durch eine Ampelanlage geregelt ist, ein Zug mit einem LKW. Die Rhenaniastraße musste voll gesperrt werden. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Auf der B36 im Bereich der Abfahrten ins Hafengebiet kann es zu Rückstau kommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen