Mannheim-Feudenheim: Mit dem Roller gestürzt

 

Am Montagabend gegen 21 Uhr fuhr ein 55-jähriger Rollerfahrer von der B38a in Richtung Ilvesheim ab. In der kurvigen Ausfahrt zur Banater Straße geriet der Roller ins Rutschen. Der Fahrer verlor dabei den Halt, stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Durch den Rettungsdienst wurde der Mann in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Am Roller entstand Totalschaden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen