Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 24. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Abenteuerlustige Katze von Brücke gerettet

1. Februar 2024 | Blaulicht, Das Neueste, Ladenburg, Leitartikel

Katze im Fangnetz

Gestern Mittag gegen 12:30 Uhr meldete eine Zeugin das Miauen einer Katze von der Fußgängerbrücke in Ladenburg (Neckarbrücke). Eine Streifenwagenbesatzung begab sich unverzüglich zur genannten Stelle, um die Situation zu überprüfen. Auch die Polizeibeamten konnten das Miauen einer Katze vernehmen, konnten jedoch aufgrund der komplexen Struktur der Brücke den genauen Aufenthaltsort der Katze nicht sofort feststellen. Aufgrund dessen begaben sich die Einsatzkräfte vom Ufer aus erneut an die Brücke, um sich einen besseren Überblick zu verschaffen. Schließlich wurde die Freiwillige Feuerwehr Ladenburg hinzugezogen.

Die Feuerwehrkollegen konnten von einem Boot aus eine Katze im oberen Bereich des dritten Brückenpfeilers ausmachen. Zunächst versuchten sie, die Katze durch Zurufen und einen Kescher zu retten oder zu einem Sprung ins Boot zu bewegen. Da die Distanz zu groß war und die Fangversuche erfolglos blieben, musste eine alternative Rettungsmethode gefunden werden. Die Feuerwehrleute kletterten mit Hilfe von Gurten von der Fußgängerbrücke herab, um auf den Stahlträger des dort befestigten Scheinwerfers zu gelangen. Auf diesem Weg konnten sie sich dem oberen Ende des Brückenpfeilers nähern und die Katze schließlich mit einem Kescher einfangen. Während des Abseilens von der Neckarbrücke musste der Fuß- und Radverkehr kurzzeitig durch die Polizeibeamten gesperrt werden, um die notwendige Befestigung der Seile zu ermöglichen, was auch einige Zuschauer auf den Plan rief.

Nach der erfolgreichen Rettung konnte der Eigentümer benachrichtigt werden, dessen Kontaktdaten am Halsband der Katze „Kitty“ abgelesen werden konnten.

Das könnte Sie auch interessieren…

Chancengleichheit in Heidelberg: Beratungsangebote im Juni

Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit...

„Ab in den Wald“: Das Kreisforstamt bietet im Juni wieder interessante Veranstaltungen

„Ab in den Wald“: Das Kreisforstamt bietet im Juni wieder interessante Veranstaltungen in Neckargemünd, Schönbrunn und Wiesloch an Sommerliche Temperaturen locken nach draußen, und so gibt es in den nächsten Wochen viele spannende Veranstaltungen des Kreisforstamtes...

Weinheim – Grabstein aus Friedhof gestohlen

Fehlender Grabstein in Weinheim - Wer kann Hinweise geben? Vermutlich seit vergangenem Mittwoch, den 15.05.2024, fehlt ein rund 1,6 Meter breiter und 1,4 Meter hoher Grabstein sowie eine Kupferlampe und diverse Bepflanzungen eines Grabes des Weinheimer Friedhofs in...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert