Adler-Stürmer fällt aus

Zwangspause für Simon Thiel: Der 21-jährige Angreifer der Adler Mannheim zog sich kürzlich im Training eine Beinverletzung zu, die ihn bei optimalem Heilungsverlauf rund acht Wochen vom Spielgeschehen fernhält.

Simon Thiel #96 / Adler ,
Kölner Haie vs.Adler Mannheim, Testspiel
DEL Eishockey Adler Mannheim 22/23,
© Copyright: AS Sportfoto / Soerli Binder,
www. as-sportfoto.de,

Damit steht der Linksschütze dem aktuellen Tabellendritten bis Mitte Februar nicht zur Verfügung.
„Es tut uns extrem leid. Simon ist natürlich sehr enttäuscht, er will sich in jedem Training verbessern und weiterentwickeln, sich in den Spielen zeigen und beweisen.
Er wird von uns die nötige Zeit und jegliche Form der Unterstützung bekommen, um seine Verletzung in aller Ruhe auskurieren zu können“, so Sportmanager Jan-Axel Alavaara zum Ausfall des Linksschützen.
Der gebürtige Mannheimer durchlief die Nachwuchsabteilungen der Jungadler, ehe er in der Spielzeit 2020/21 sein DEL-Debüt für die Adler feierte. Im laufenden Wettbewerb stand Thiel in 21 Partien für Mannheim auf dem Eis. Dabei erzielte er ein Tor und drei Vorlagen.

Quelle: DIE ADLER MANNHEIM

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen