Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Alkoholisiert Unfall verursacht

16. April 2022 | Blaulicht, Mannheim

Mannheim-Neckarstadt: Alkoholisiert Unfall verursacht – zwei Personen leicht verletzt

 

Am Freitagabend, gegen 20.15 Uhr, ereignete sich in der Untermühlaustraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 31-jähriger Volvo-Fahrer sowie eine 29-jährige Skoda-Fahrerin wurden leicht verletzt. Beide Fahrzeuge befuhren die Untermühlaustraße von der Jungbuschbrücke kommend in Richtung Luzenberg. Höhe der Haltestelle Hansastraße fuhr der Fahrer des Volvos dem Skoda auf, wurde abgewiesen und prallte zunächst gegen die Haltestelle und kam schließlich an einer Gartenmauer zum Stillstand. Der Volvo wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Gesamtschaden wird auf rund 13.000 Euro geschätzt. Die Untermühlaustraße war in Fahrtrichtung Luzenberg für ca. 45 Minuten gesperrt. Die Polizei, der Rettungsdienst sowie die Feuerwehr befanden sich im Einsatz.

Während der Unfallaufnahme durch den Verkehrsdienst des Polizeipräsidiums Mannheim stellten die Beamten in der Atemluft des 31-Jährigen deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein an der Unfallstelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,2 Promille. Bei dem Fahrer wurde anschließend eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Die Skodafahrerin kam zur weiteren Abklärung der Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Mann muss nun mit Anzeigen wegen Straßenverkehrsgefährdung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und fahrlässiger Körperverletzung rechnen.

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim: Mann bedroht Menschen mit Machete und wird von Polizei erschossen

Großeinsatz der Polizei in Mannheim: Mann bedroht Menschen mit Machete / 31-Jähriger nach Schussabgabe in Klinik gestorben Mannheim (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim, des Polizeipräsidiums Mannheim und des Landeskriminalamts...

Mannheim – Kontrahenten mit Gaspistole ins Gesicht geschossen – Haft!

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 19-jährigen Mann erlassen, welcher im dringenden Verdacht steht, am Samstagmorgen, gegen 03:30 Uhr, einem 35-jährigen Barbesucher unter anderem mittels Gaspistole ins Gesicht geschossen zu haben....

Verkehrshinweise für das Wochenende in Mannheim: Demonstration und Fußballspiel im Fokus

Verkehrsinformationen für das kommende Wochenende Am Samstag, dem 20. April, findet von 14:00 bis 18:00 Uhr eine Demonstration mit bis zu 1.000 Teilnehmern statt. Der Demonstrationszug startet am Alten Messplatz und führt über die Kurpfalzbrücke, den Kurpfalzkreisel,...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert