Brand in einem Einfamilienhaus

Sandhausen: Brand in einem Einfamilienhaus – eine Person tot geborgen

 

Kurz nach 7:00 Uhr am Samstagmorgen wurde dem Führungs- und Lagezentrum ein Brandausbruch in einem Reihenmittelhaus im Eschenweg in Sandhausen gemeldet. Im Rahmen der Löscharbeiten der Feuerwehr Sandhausen konnte eine Bewohnerin nur noch tot aus dem Wohnhaus geborgen werden. Zwischenzeitlich hat die Feuerwehr den Brand im 1. OG vollständig gelöscht.

Über die Brandursache könnten zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussagen getroffen werden. Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen