Busfahrerin bei Streit mit Glasflasche im Gesicht verletzt

Heidelberg – Busfahrerin bei Streit mit Glasflasche im Gesicht verletzt

 

Gegen 18.20 Uhr kam es an der Bushaltestelle in der Kaiserstraße aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Streit zwischen einem weiblichen Fahrgast und der 73-jährigen Busfahrerin. Im weiteren Verlauf wurde die Busfahrerin von der 26-jährigen Angreiferin mit einer abgebrochenen Glasflasche im Gesicht verletzt. Sie musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Angreiferin, die sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurde in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen