Ein Tag voller Geschichten

Den bundesweiten Vorlesetag feiert die Stadtbibliothek Mannheim mit einer ganz besonderen Aktion.

Am Freitag, 15. November, von 9 Uhr bis 18 Uhr, in der Kinder- und Jugendbibliothek (Dalberghaus N 3, 4)

lesen ehrenamtliche Vorlesepatinnen der Stadtbibliothek zu jeder halben und vollen Stunde unter dem Motto „Sport und Bewegung“ Geschichten vor. Diese Geschichten reichen von Fußball über Schwimmen bis hin zu Wippen, Zappeln und Popowackeln. Sie richten sich an Kinder zwischen zwei und sechs Jahren.

Eltern und Kinder dürfen einfach vorbeikommen. Kindergarten- und Hortgruppen werden um Anmeldung gebeten (per Mail an: [email protected]).

Das ausführliche Programm gibt’s im Internet unter https://www.mannheim.de/de/bildung-staerken/stadtbibliothek/veranstaltungen.

Der Eintritt ist frei.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen