Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 19. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Erstes Gesundheitscafé in Mannheim eröffnet!

18. Mai 2024 | Das Neueste, Gesundheit, Mannheim, Schönau

Dritte Schönauer Gesundheitswoche mit Startschuss für neue Anlaufstelle

Im Rahmen der 3. Schönauer Gesundheitswoche, die noch bis 17. Mai 2024 ein vielfältiges Gesundheitsprogramm im Stadtteil bietet, wurde am 15. Mai das neue Gesundheitscafé im Bromberger Baumgang 12, 68307 Mannheim, eröffnet.

Neue Anlaufstelle für Gesundheit in Mannheim-Schönau

In Mannheim-Schönau entsteht eine neue, ca. 250 qm große, barrierefreie Gesundheitsanlaufstelle. Die Räumlichkeiten umfassen ein Beratungszimmer, ein Bewegungszimmer, einen Kursraum, einen Café-Bereich mit offener Küche sowie eine Terrasse. Hier sollen Bürgerinnen und Bürger Antworten auf Gesundheitsfragen erhalten. Das Angebot umfasst kostenlose Kurse und Vorträge zur Gesundheitsförderung und Prävention. Zudem ist ein regelmäßiger offener Café-Treff geplant.

Die Mitarbeitenden fungieren als Lotsen im Gesundheitssystem. Sie informieren über bestehende Angebote in Mannheim und unterstützen bei der Vermittlung. Langfristig soll das Gesundheitscafé weitere Gesundheitsangebote ins Quartier bringen. Interessierte können sich bezüglich ehrenamtlichen Engagements oder zur Durchführung eigener Angebote an die Mitarbeitenden des Gesundheitscafés wenden. Kontaktdetails sind unten zu finden.

Gesundheitsthemen direkt im Quartier

Im neuen Gesundheitscafé Schönau, initiiert vom Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt, werden Informationen und Veranstaltungshinweise als Aushang verfügbar sein. Perspektivisch soll ein Schaukasten vor dem Café errichtet werden. Kurzfristige Updates werden auch auf dem Beteiligungsportal mannheim-gemeinsam-gestalten.de geteilt.

Dirk Grunert, der Gesundheitsbürgermeister, betonte bei der Eröffnung die Bedeutung des Gesundheitscafés als niedrigschwelliger Treffpunkt für Gesundheitsthemen. Es ist mehr als ein Café; vielmehr fungiert es als Anlaufstelle für Menschen jeden Alters, um sich zu informieren, Beratung zu erhalten und präventive Maßnahmen zu entdecken.

Die Stadtverwaltung legte besonderen Wert auf die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Kinder aus Kitas und Grundschulen sowie Besucherinnen des Jugendhauses wurden durch einen Malwettbewerb eingebunden. Auch die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Kooperationspartnerinnen konnten Wünsche zu den Öffnungszeiten und Angeboten äußern, die nach und nach Berücksichtigung finden.

Vielfältige Angebote für ein gesundes Leben

Die offizielle Eröffnung der Schönauer Gesundheitswoche bot eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter einen Kinderfitness-Test und Kräftigungsübungen für den Alltag. Interessierte konnten sich auch am Infostand des Gesundheitstreffpunktes über Selbsthilfegruppen und Patientenberatung informieren. Auf dem Lena-Maurer-Platz gab es im Rahmen der Gesundheitswoche Informationen zu Saison-Gemüse, Ernährung und Bewegung, zum Seniorennetzwerk und zu Lastenrädern.

Die 3. Schönauer Gesundheitswoche läuft noch bis zum 17. Mai 2024. Das Programm und die Angebote sind auf www.caritas-mannheim.de unter Aktuelles – Termine zu finden.

Das Gesundheitscafé wird neben städtischen Mitteln mit einer Förderung in Höhe von 85.000 Euro durch das Förderprogramm „Quartiersimpulse“ unterstützt. Dieses Programm ist Teil der Landesstrategie „Quartier 2030 – Gemeinsam.Gestalten.“ und wird aus Landesmitteln finanziert.

Erste Termine im Gesundheitscafé:

  • Ab 16.05.2024: Begegnungscafé des Quartierbüros Schönau der Caritas, donnerstags von 18.00 bis 20.00 Uhr. Anmeldung erforderlich über das Quartiersbüro (0621/7 88 92 50 bzw. [email protected]).
  • Ab 22.05.2024: Offener Café-Treff (zum Zusammenkommen und Austauschen, für alle Menschen, keine Anmeldung erforderlich), mittwochs von 09.30 bis 12.00 Uhr, donnerstags von 14.30 bis 17.00 Uhr.
  • Ab 05.06.2024: Pflegeberatung durch Roll In e.V., mittwochs von 11.00 bis 12.00 Uhr (bei Bedarf länger). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt:

Gesundheitscafé Schönau
Bromberger Baumgang 12
68307 Mannheim

Ansprechpartnerin: Frau Hannah Leonhardt
Tel.: 0621/293-3457
Mobil: 0151/52776285
E-Mail: [email protected]

Quelle: Stadt Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Tipps gegen wirksames Bekämpfen der asiatischen Tigermücke

Gesundheitsamt gibt Tipps, wie man die Asiatische Tigermücke auch zuhause wirksam bekämpfen kann / Einsatz von B.t.i ist unbedenklich Die Sommermonate haben viele Annehmlichkeiten – Schwimmbad, Eis und Urlaub zum Beispiel. Eher lästig ist hingegen das vermehrte...

Rheinau: Neuer Mehrgenerationenspielplatz feierlich eingeweiht

Ein großer Spiel- und Bewegungspark für Alt und Jung in Rheinau: Am Samstag weihten Oberbürgermeister Christian Specht und Erste Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell den Mehrgenerationenspielplatz in der Plankstadter Straße mit einem Fest ein. Mit dabei waren auch...

Lohn-Plus für Bauarbeiter in Mannheim

Bauarbeiter im Rhein-Neckar-Kreis bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf Bauarbeiter im Rhein-Neckar-Kreis bekommen in diesem Monat dickere Lohntüten. „Wer im Rhein-Neckar-Kreis auf dem Bau arbeitet, kann jetzt pro Monat zwischen 260 und 314 Euro mehr im...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert