Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Fahndung Überregional: 44-jährige aus Kenn vermisst, Polizei bittet um Hinweise

15. Februar 2023 | Blaulicht, Das Neueste, Leitartikel

Die seit dem 14.02.2023 vermisste 44-Jährige aus Trier konnte nach erfolgter Öffentlichkeitsfahndung von einer aufmerksamen Bürgerin in Heidelberg erkannt und im Anschluss von der Polizei aufgegriffen werden.

Die Öffentlichkeitsfahndung ist somit beendet. 

Quelle: PP Mannheim


Vorherige Meldung:

Meldung 1:

Polizei bittet um Hinweise

Eberbach/Trier. Am 14. Februar 2023 gegen 15:18 Uhr erhielt die Kriminalpolizei Trier Kenntnis von einem Vermisstenfall. Die 44-jährige aus der Ortslage Kenn wurde letztmalig von ihren Eltern am 11. Februar 2023 gesehen. Das mitgeführte Fahrzeug wurde am 11. Februar 2023 durch die Polizei Heidelberg in der Ortslage Eberbach aufgefunden. Von der Vermissten fehlt seitdem jede Spur.

Aufgrund des bisherigen Ermittlungsergebnisses erscheint es wahrscheinlich, dass Frau Werel Hilfe bedarf oder sich in einer medizinischen Notlage befindet. Durch die Kriminalpolizei Heidelberg laufen weiterhin Suchmaßnahmen.

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim: Mann bedroht Menschen mit Machete und wird von Polizei erschossen

Großeinsatz der Polizei in Mannheim: Mann bedroht Menschen mit Machete / 31-Jähriger nach Schussabgabe in Klinik gestorben Mannheim (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim, des Polizeipräsidiums Mannheim und des Landeskriminalamts...

Zoo Heidelberg: Heidelberger Gorillagruppe wieder komplett

Gorilla-Weibchen aus dem Zoo Münster in Heidelberg eingetroffen Die Gorillagruppe im Zoo Heidelberg hat eine neue Mitbewohnerin, das Weibchen „Jamila“ ist am Montag, den 22. April 2024 aus dem Allwetterzoo Münster an den Neckar umgezogen. Der Transport verlief...

Mannheim – Kontrahenten mit Gaspistole ins Gesicht geschossen – Haft!

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 19-jährigen Mann erlassen, welcher im dringenden Verdacht steht, am Samstagmorgen, gegen 03:30 Uhr, einem 35-jährigen Barbesucher unter anderem mittels Gaspistole ins Gesicht geschossen zu haben....

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert