FensterLunch mit Jagoda Marinić

Branchentreffen der Kreativwirtschaft am 13. November

 

 

Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und die Breidenbach GmbH laden am Mittwoch, 13. November 2019, von 12.30 Uhr bis 14 Uhr zur 22. Ausgabe des Branchentreffens „FensterLunch“ in die Kurfürsten-Anlage 58, 69115 Heidelberg ein. Unter dem Motto „Take a break with“ wird dieses Mal die Schriftstellerin und Leiterin des Interkulturellen Zentrums Jagoda Marinić von ihrem kreativen Schaffensprozess erzählen und anschließend für ein lockeres Gespräch zur Verfügung stehen.

 

Mit ihrem neuesten Buch „Sheroes. Neue Held*innen braucht das Land“ sowie mit ihren Kolumnen, Romanen, Erzählungen, Essays und Theaterstücken stößt Jagoda Marinić immer wieder neue Debatten an. Die in Heidelberg lebende Autorin setzt sich in ihren Publikationen biografisch, künstlerisch und stets kritisch mit Fragen der Identität auseinander.

 

Beim FensterLunch wird sie von ihrem schriftstellerischen und persönlichen Schaffen berichten. Was treibt sie an? Wie geht sie mit kulturellen Zuschreibungen ihrer Persönlichkeit und ihrer Literatur um? Als gefragte Schriftstellerin auf der Frankfurter Buchmesse, als Kennerin des nationalen und internationalen Buchmarkts wird sie Einblicke in die komplexe Welt der Branche geben. Gibt es ein Erfolgsrezept? Was rät sie jungen Autorinnen und Autoren? Und warum arbeitet sie in Heidelberg und nicht in Berlin oder Paris?

 

Alle Interessierten sind herzlich zum Gespräch und FensterLunch eingeladen.

 

Weitere Informationen: www.heidelberg.de/kreativwirtschaft

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen