Bleiben Sie informiert  /  Montag, 04. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Für mehr Verkehrssicherheit: Der Nikolaus belohnt Radfahrende

6. Dezember 2023 | Leitartikel, Mannheim, Verkehr und Mobilität

Auch in diesem Jahr belohnt der Nikolaus in Mannheim alle Personen, die in der kalten Jahreszeit mit dem Rad unterwegs sind. Da eine gute Beleuchtung im Winter besonders wichtig ist, gibt es Schokoherzen für all diejenigen, die ein funktionierendes Licht haben.

Die Stadt Mannheim bedankt sich damit bei den Radfahrenden, da sie einen wichtigen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit leisten. Am heutigen Mittwoch führten die Kolleginnen und Kollegen der städtischen Verkehrsplanung in den dunklen Morgenstunden auf der Friedrich-Ebert-Brücke die alljährliche Beleuchtungsaktion durch.

Für alle Radfahrende, die ohne funktionierende Beleuchtung unterwegs waren, gab es aber nicht die Rute, sondern hilfreiche Gutscheine für Reparaturen oder Equipment rund ums Fahrrad bei lokalen Radgeschäften. Unterstützt wird die Nikolausaktion in diesem Jahr von den Fahrradhändlern Basement Bikes, Radsport Altig, Lastenbyke, Rund ums Rad GmbH, velo-garage, Pfaffenhuber Fahrradtechnik, Schreiber Zweirad & Motor-Technik, Zweirad-Center Stadler Mannheim und B.O.C. Mannheim. Die Gutscheine können bis Ende Februar 2024 eingelöst werden.

„Im Dunkeln zeigt die Beleuchtung nicht nur den Weg, sondern sorgt vor allem dafür, dass man selbst gesehen wird. Im Winter gilt nämlich: Lieber einmal das Licht zu viel anmachen – auch wenn es noch dämmrig ist oder die Lichtverhältnisse tagsüber nicht optimal sind“, rät der für Verkehrsplanung und Radkultur zuständige Bürgermeister Ralf Eisenhauer.

Die Nikolausaktion ist seit 2015 fester Bestandteil der „Tu’s aus Liebe“-Kampagne der Arbeitsgemeinschaft fahrrad- und fußgängerfreundlicher Kommunen Baden-Württemberg (AGFK-BW), die von den Mitgliedskommunen umgesetzt wird. Auch Mannheim als Gründungsmitglied beteiligt sich seit dem ersten Jahr und sendet den städtischen Nikolaus traditionell am 6. Dezember zum Beleuchtungs-Check.

Das Ergebnis war so erfreulich wie in den vergangenen Jahren: Der Verkehrs-Nikolaus verteilte alle vorrätigen 200 Schokoherzen und nur 26 Lichtgutscheine.

Quelle: Stadt Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

IHK StarterCenter-Termine im März 2024

Neckar-Odenwald, 4. März 2024. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar lädt Gründer und Unternehmensnachfolger zu folgendem Termin ein: Basisinformation Existenzgründung zum grundsätzlichen Überblick am 11. April 2024 in Buchen,...

Online Shopping – was sollte ich beachten, wenn ich im Internet einkaufe

Ü50 Spezial mit Senioren-Medienmentor Claus Bamberg In einem weiteren Vortrag zur digitalen Welt, spricht der Senioren-Medienmentor dieses Mal über das Online-Shopping am Montag, 11. März 2024, um 18:00 Uhr in der Stadtbibliothek Mannheim, Zweigstelle Neckarau,...

Bauarbeiten für neues Zugangsgebäude am Hauptbahnhof

Fußgängertunnel ab 11. März zeitweise gesperrt Für die Bauarbeiten am neuen Zugangsgebäude mit Fahrradparkhaus auf der Rückseite des Hauptbahnhofs muss der Fußgängertunnel zum Lindenhofplatz ab Montag, 11. März, für drei Wochen gesperrt werden. In dieser Zeit wird der...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

TEGEDU Mannheim

Hakims King of the spareribs heidelberg
Medien PR Mannheim/

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Ekxakt Media

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert