Bleiben Sie informiert  /  Montag, 15. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Gestaltung Alter Meßplatz Süd

19. Februar 2024 | Das Neueste, Gesellschaft, Mannheim

Vorstellung und Diskussion der Entwurfsvarianten am 2. März

Auf dem südlichen Gelände des Alten Meßplatzes entsteht in den kommenden Jahren das Forum Deutsche Sprache. Baubeginn ist ab Herbst 2024.

Für die Stadt Mannheim bietet sich die Chance, den Alten Meßplatz freiraumplanerisch weiterzuentwickeln und den Zugang zum Neckar zu verbessern, sodass ein zentraler Aufenthaltsort für Anwohnerinnen und Anwohner, aber auch für Besucherinnen und Besucher geschaffen wird. Die Planung der Platzgestaltung erfolgt von Beginn an unter intensiver Einbeziehung der Bürgerschaft. Nach mehreren Informations- und Beteiligungsveranstaltungen, unter anderem auch speziell für Kinder und Jugendliche im Jahr 2022, hat die Stadt ein Landschaftsarchitekturbüro beauftragt, Entwürfe zu entwickeln. Mittlerweile liegen für den neu entstehenden Stadtraum zwischen Forum, Altem Meßplatz, Brückenkopf und Neckarvorland drei Entwurfsvarianten vor.

Die in den Beteiligungsformaten von rund 350 Bürgerinnen und Bürgern aller Altersgruppen vorgebrachten und erarbeiteten Ideen und Anregungen wurden als Grundlage der Varianten berücksichtigt und abgewogen. Insgesamt gingen dabei gut und gerne 350 Kommentare und Anregungen ein.

Der Fachbereich Geoinformation und Stadtplanung wird die Entwürfe gemeinsam mit dem Fachbereich Demokratie und Strategie und den beauftragten Landschaftsarchitekten bhm unter fachkundiger Moderation am Samstag, 2. März, von 10.30 bis 14 Uhr im Kinder- und Jugendbildungshaus Kaisergarten (Zehntstr. 28, Neckarstadt-West), vorstellen. Wurden die Ideen und Hinweise berücksichtigt? Was fehlt noch? Wie geht es jetzt weiter? Darüber können Interessierte vor Ort mit der Stadt und dem Planungsbüro ins Gespräch kommen. Im Anschluss wird aus den vorgebrachten Anregungen ein finaler Entwurf entwickelt, der im Grundsatzbeschluss noch dieses Jahr im Ausschuss für Umwelt und Technik beschlossen werden kann.

Anwohnerinnen und Anwohner aus der Neckarstadt und alle Interessierten sind zu dem Termin herzlich eingeladen.

Um vorherige Anmeldung bis zum 28. Februar unter www.mannheim-gemeinsam-gestalten.de/alter-messplatz-sued wird gebeten. Dort finden sich auch aktuelle Informationen zum Planungsstand und den bisherigen Beteiligungsformaten.

Quelle: Stadt Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – Brandausbruch in einem Mehrfamilienhaus in der Oststadt (Update)

Wohnung nach Brand nicht mehr bewohnbar - circa 50.000€ Sachschaden Am 14.04.2024 um 18.03 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung, welche von einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Rheinhäuser Straße ausging, gemeldet. Die Feuerwehr der Stadt Mannheims begab...

Frankenthal – Einbruchsdiebstahl in Wertstoffhof

In der Nacht von Freitag, den 12.04.2024, auf Samstag, den 13.04.2024, verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang zu den Büroräumlichkeiten des Wertstoffhofs im Starenweg in Frankenthal. Dadurch wurde ein Fenster, sowie eine Tür beschädigt. Es wurde nichts...

Ein Jahr nach BUGA 23: Klimapark-West auf Spinelli wieder geöffnet!

Wiedereröffnung des Klimapark-West auf Spinelli: Ein Hauch Bundesgartenschau kehrt zurück nach Mannheim Zugegeben: nicht ganz so viele Menschen wie genau vor einem Jahr zum Auftakt der BUGA 23, aber dennoch sehr viele interessierte Bürgerinnen und Bürger haben sich am...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert