Heidelberg: Frauen, Karriere und Existenzgründung: die nächste Runde des „Frauen-Erfolgsteams“ startet

Anmeldung bis 18. März

 

ErwachseneKunstKünstlerAttraktivSchönSchönheitKaukasischChattenKlasseComputerNiedlichZeichnungWeiblichDrinnenInternetLaptopLebensstilModell-ModernNetzwerkEinOnlinePcMenschenTragbarZiemlichSitzungSozialObenAussichtKonzentriertErnstNachdenklichStudioSurfenWeißKabellosFrauWerkstattTabelleTippenArbeiten
Symbolfoto: envato

Die nächste Runde des „Frauen-Erfolgsteams“ startet am Mittwoch, 25. März 2020. Das kostenlose Angebot richtet sich speziell an Frauen, die in Heidelberg leben oder arbeiten und eine Führungsposition anstreben, bereits innehaben oder darüber nachdenken, sich selbständig zu machen. Dabei schließt sich eine Gruppe von acht Teilnehmerinnen zu einem „Erfolgsteam“ zusammen, das sich ein halbes Jahr lang einmal im Monat trifft. Unter Anleitung einer Trainerin beraten sich die Teilnehmerinnen gegenseitig zu den Herausforderungen des Berufslebens, entwickeln gemeinsam Lösungsansätze, erarbeiten Pläne zur Verfolgung individueller Ziele und erhalten die Möglichkeit, längerfristige Kontakte untereinander zu knüpfen. Organisiert wird das Angebot vom städtischen Amt für Chancengleichheit in Zusammenarbeit mit der „Kontaktstelle Frau und Beruf – Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald.

 

Das erste Treffen findet am Mittwoch, 25. März 2020, von 18 bis 20.30 Uhr im Rathaus (Zimmer 017), Marktplatz 10, 69117 Heidelberg, statt. Interessierte melden sich bitte bis Mittwoch, 18. März 2020, bei der „Kontaktstelle Frau und Beruf – Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald“ unter Telefon 0621 293-2590 oder per E-Mail an [email protected]. Bei der verbindlichen Anmeldung sollten Wohnort und berufliche Tätigkeit angegeben sowie kurz dargestellt werden, warum die Interessierte Mitglied des Erfolgsteams werden möchte und welches Ziel sie erreichen möchte.

 

Weiteres Angebot: individuelle Beratung

 

Seit 2016 bietet das Amt für Chancengleichheit in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle in Heidelberg ein kostenloses, individuelles Beratungsangebot für Frauen an, die eine Führungsposition anstreben oder sich selbständig machen möchten. Die knapp einstündige Beratung findet im Bürgeramt Mitte, Bergheimer Straße 69, 69115 Heidelberg, statt. Um vorherige Anmeldung bei der Kontaktstelle unter Telefon 0621 2932590 oder per E-Mail an [email protected] wird gebeten. Die genauen Beratungstermine sind online unter www.heidelberg.de/beratung-karriere zu finden. Sie werden zudem im Heidelberger Stadtblatt regelmäßig bekannt gegeben.

 

Passend dazu gibt das Amt für Chancengleichheit das Handbuch „Frau und Karriere“, ein Handbuch für Frauen zu den Themen Aufstieg, Karriere und Existenzgründung, heraus. Es gibt eine Übersicht über lokale und regionale Fortbildungs-, Beratungs- und Coachingangebote und ist unter www.heidelberg.de/frau-karriere abrufbar und als Druckversion in allen Bürgerämtern, der Stadtbücherei und diversen Heidelberger Beratungsstellen erhältlich.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen