Heidelberg: Linienbus reißt Ampel aus Verankerung

Heidelberg: Linienbus reißt Ampel aus Verankerung

 

Am Donnerstag gegen 14 Uhr kam der Fahrer eines Linienbusses in der Eppelheimer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Ampel und riss diese aus der Verankerung. In Folge des Schadens kam es zu einem Totalausfall der Ampeln im Kreuzungsbereich der Eppelheimer Straße und des Kurpfalzrings, weshalb der Verkehr durch die Verkehrspolizei geregelt werden musste. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen