Heidelberg: Lkw in der Vangerowstraße beschädigt – Verursacher entfernt sich

Heidelberg (ots) – Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei.

Am Montagmorgen gegen 9.45 Uhr befand sich der Fahrer im Laderaum seines Mercedes-Lkw in der Vangerowstraße um eine Auslieferung vorzubereiten, als er einen lauten Knall hörte. Bei einer Nachschau stellte er einen beschädigten Außenspiegel an seinem Lastwagen fest. Zudem konnte er einen weißen Lkw wahrnehmen, dessen Fahrer sich unerlaubt entfernt hatte. Er alarmierte die Polizei.

Den Schaden beziffern die Beamten auf mehrere hundert Euro.

Nach Angaben des Lkw-Fahrers war auf dem verursachenden Lkw ein Mann abgebildet, der einen Bierkasten in der Hand hielt. Die Ermittlungen nach dem verantwortlichen Fahrer dauern noch an. Zeugen, die auf den Vorfall am Montagmorgen in der Vangerowstraße in Höhe des Anwesens Nr. 20 aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen