Heidelberg: Neue Freilufthalle am Erlenweg eingeweiht

Stadt unterstützte Neubau mit 200.000 Euro

 

Die neue, überdachte Freilufthalle am Erlenweg.
©TSG Rohrbach

Neue Sportflächen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet eine neue Freilufthalle am Erlenweg bei der TSG Rohrbach: Der Neubau des überdachten, 30 mal 15 Meter großen Soccer-Courts mit Kunstrasen ist am 21. September 2019 offiziell eingeweiht worden. Rundumbanden und ein Netz umfassen den Platz. Neben Fußball kann auf dem Feld unter anderem auch Volleyball gespielt werden. Dank der Überdachung der „McArena“ kann die Spielfläche ganzjährig genutzt werden. Sie garantiert auch in den Wintermonaten ideale Trainingsbedingungen und ergänzt das Angebot an Trainingsstätten in Heidelberg. In den Sommermonaten steht die Freilufthalle für den Senioren- und Rehasport zur Verfügung. Die Planungs- und Bauzeit betrug knapp sechs Monate. Die Stadt Heidelberg unterstützte den Neubau mit 200.000 Euro.

 

Zugleich wurde auch ein Padeltennis-Court offiziell eröffnet – die erste Anlage dieser Art in Heidelberg. Padeltennis ist eine Verbindung aus Tennis und Squash: Die Spielregeln ähneln den Regeln beim Tennis. Allerdings wird beim Padeltennis in einem Käfig gespielt – die Wände werden in das Spiel einbezogen, so dass die Ballwechsel länger dauern. Die Stadt hat den Bau mit 27.000 Euro unterstützt.

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen