Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 21. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Krankheitswelle verzögert Müllabfuhr

1. Oktober 2018 | Allgemeines, Leitartikel, Mannheim

Aufgrund von überraschenden erkrankungsbedingten Personalausfällen bei der Abfallwirtschaft Mannheim konnten am Montag vier Kolonnen nicht ausrücken. Dadurch kommt es leider in dieser Woche zu ungeplanten Verzögerungen bei der Müllabfuhr. Betroffen waren am Montag die Restmülltonne in Teilen von Neckarau, die Biotonne in der Gartenstadt und die Papiertonne in Rheinau. Im Laufe der Woche sind weitere Verschiebungen zu erwarten. Auch beim Sperrmüll kommt es zu Verzögerungen.
 
Tonnen werden nachträglich geleert
 
Die Abfallwirtschaft Mannheim bittet die betroffenen Bürgerinnen und Bürger um Verständnis. Es wird intensiv daran gearbeitet, durch Umorganisation in den nächsten Tagen die durch Erkrankungen entstehenden Lücken möglichst klein zu halten und die stehengebliebenen Tonnen zeitnah zu leeren. Da aufgrund des Feiertags am Mittwoch die Müllwerker ohnehin schon Sonderschichten leisten, bittet die Abfallwirtschaft jedoch um etwas Geduld. So schnell wie möglich wird die Abfuhr nachgeholt.

Das könnte Sie auch interessieren…

Die Afrikanische Schweinepest rückt immer näher

Viruskrankheit der Haus- und Wildschweine für Menschen ungefährlich Die hoch ansteckende Afrikanische Schweinepest (ASP) verbreitet sich unaufhaltsam. Im Juni 2024 wurde sie nun auch im Landkreis Groß-Gerau in Hessen – 40 Kilometer von der Kreisgrenze nach Hessen...

Sanierung der B44 / Frankenthaler Straße vorzeitig abgeschlossen

Alle Fahrspuren stehen ab Samstag, 22. Juni 2024, im Laufe des Tages wieder zur Verfügung Der Stadtraumservice Mannheim saniert seit dem 21. März 2024 den rund 550 m langen vierspurigen Straßenabschnitt der B44 / Frankenthaler Straße, der sich zwischen Graudenzer...

Kleingartenwettbewerb 2024: Anerkennung für grüne Oasen

Fünf Mannheimer Kleingarten-Vereine wurden gestern von einer breit gefächerten Jury besucht und traten im Wettbewerb gegeneinander an: Welche Anlage ist am schönsten gepflegt? Wo wird von den Gärtnern am meisten für Umwelt und Artenschutz getan? Dieses Jahr waren bei...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert