Ludwigshafen: Hotline Bau wird künftig über die Behördennummer 115 beauskunftet

Foto: Buchner

Ludwigshafen. (zg) Die unter der Hotline Bau verfügbaren Dienstleistungen für Anrufer*innen erbringt künftig die Behördennummer 115. Bürger*innen mit Fragen, Anregungen oder Beschwerden, welche die zentrale Anlaufstelle des Dezernats für Bau, Umwelt und Verkehr, WBL betreffen, wird ab Donnerstag, 15. August 2019, unter der einheitlichen Behördennummer weitergeholfen. Das Servicecenter der Metropolregion Rhein-Neckar gibt unter der Rufnummer 115 von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr Auskunft zu den Anliegen. Unter der bisherigen Hotline Bau-Rufnummer 504-4000 weist eine Bandansage auf den neuen und erweiterten Serviceumfang der 115 hin.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen