Manneheim: Vortragsreihe Baukultur: „ÜBERGÄNGE / TRANSITIONS“

RohrAbwasserIndustriellIndustriePipelinePvcKunststoffKonstruktionAusrüstungSystemTubeKanalisationAblassenInstallationSanitärKanalHintergrundOrangeBrückeNeuKlempnerHygienischZubehörWinkelTeilRegenWasserIsoliertBauenRohrleitungenWeißReinigenTechnologieVersammlungBiegeElementPassenGehäuseVerbesserungObjekteEinLieferungenAbschlagArbeitPassend ZuRohreDrainage
Symbolfoto: envato

Die Stadt Mannheim lädt seit 2012 zur Vortragsreihe „Baukultur“ ein. Renommierte Architekten sprechen in diesem Rahmen über ihre Vorstellungen von Qualität in Architektur und Städtebau sowie über zukunftsweisende Konzepte.
 
Nach der Begrüßung durch Tatjana Dürr, Referentin für Baukultur der Stadt Mannheim, führt Andreas Cukrowicz CN Architekten Bregenz, am
 
Montag, 30. September 2019,
um 19 Uhr,
im Nationaltheater, Theatercafé, Mozartstraße 9, 68161 Mannheim,
 
sein Publikum durch die verschiedenen Schichtungen der Projekte seines Büros CN Architekten aus Bregenz (www.cn-architekten.at). Der Voralberger Architekt geht dabei auf Sicht-, Herangehensweisen wie Übergänge in den vielfältigen Projekten des Büros, Konzerthaus München, Landesmuseum Vorarlberg, Bergkapelle Andelsbuch ein. Die anschließende Diskussion gibt Raum zum Austausch und zur Diskussion.
 
Durch das Programm führt Bernhard Wondra, Vorsitzender BDA BW Kreisgruppe Mannheim.

Banner 784 x 142

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen