Mannheim: Bewaffneter Überfall auf Wettbüro

Mannheim: Bewaffneter Überfall auf Wettbüro; exakte Personenbeschreibung liegt vor; Kripo ermittelt; Zeugen gesucht

 

 

Eine Personenbeschreibung des Täters, der am Sonntagabend, gegen 23 Uhr, ein Wettbüro in den D-Quadraten überfallen hatte, liegt nun den Ermittlern vor.

Der Mann, der rund 12.000.- Euro erbeutete wird wie folgt beschrieben: ca. 20-40 Jahre; ca. 178 cm; südländischer Typ; hellbraune Augen; normale Statur. Er trug Jeans, einen schwarzen Kapuzenpulli mit „Gucci“-Aufschrift, einen schwarzen Turnbeutel und eine weiße Mund-Nasen-Bedeckung.

Das Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-4444 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen