Mannheim-Käfertal: Geldwechseltrick, Zeugenaufruf!

Mannheim (ots) – Opfer eines Trickdiebs wurde am Freitagvormittag ein 67-jähriger Mann.

Der Geschädigte wurde gegen 10:30 Uhr in der Waldstraße von einem Fremden angesprochen. Der Unbekannte bat darum, ihm ein 2-Euro-Stück zu wechseln. Gemeinsam mit dem Geschädigten suchte er in dessen Portemonnaie nach Wechselgeld und stahl in einem unbemerkten Moment mehrere Scheine aus dem benachbarten Geldfach.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Ca. 175 cm groß, stämmig, dunkles Haar, vermutlich Osteuropäer, sprach gebrochenes Deutsch, war mit einem dunklen Winterblouson bekleidet.

Eventuelle weitere Geschädigte werden -ebenso wie Zeugen- gebeten, die Polizei unter 0621/71849-0 anzurufen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen