Mannheim: Lust auf Ausbildung? – dann ruf doch an!

Last-Minute-Ausbildungswoche geht in die zweite Runde

Symbolfoto: MANA

Aufgrund der großen Nachfrage und dem nach wie vor breiten Angebot an offenen Ausbildungsstellen geht die Last-Minute-Ausbildungswoche in die zweite Runde. Alle Berater*innen stehen am 9. und 10. September nochmals von 10 bis 15 Uhr für alle Fragen zum Thema zur Verfügung.

Bereits im Juli waren die Berater*innen unter der Aktion „Last-Minute-Ausbildungswoche“ von Montag bis Freitag zwischen 10 Uhr und 15 Uhr für alle Fragen rund um das Thema Berufsausbildung telefonisch erreichbar und informieren über die aktuellen Chancen auf dem Ausbildungsmarkt.

Im Auftrag der Ausbildungsoffensive Mannheim – einer Kooperation von Stadt Mannheim, Agentur für Arbeit Mannheim, Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar (IHK) und Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald (HWK) bietet die Last Minute Ausbildungswoche eine umfangreiche Beratung und Hilfe für alle Jugendlichen, die sich für eine duale Ausbildung interessieren und bisher eher auf eine weiterführende Schule oder ein Studium setzten oder noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben und jetzt noch einen solchen suchen.

Die Chancen einen passenden Ausbildungsplatz für 2020 sind weiterhin gut. Noch immer sind rund 1.100 Ausbildungsplätze in der Rhein-Neckar-Region (alleine in den Agenturbezirken Mannheim, Stadt Heidelberg, Schwetzingen, Weinheim, Stadt Ludwigshafen) offen. Welche dies aktuell sind, zeigen die Listen, die hier eingesehen werden können.

Alle noch zur Verfügung stehenden offenen Ausbildungsstellen sind zudem jederzeit abrufbar, unter:

Die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit
IHK Lehrstellen Börse
Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Hotline hilft weiter
Am Mittwoch, 9. und Donnerstag, 10. September, sind von 10 bis 15 Uhr nochmal die Hotlines zu allen Fragen rund um das Thema Ausbildung unter folgenden Nummern geschaltet:
• Agentur für Arbeit Mannheim: 0621 – 165 888
• Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar (IHK): 0621-170 9812
• Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald (HWK): 0621-1800 2161.

Qualifizierte Ausbildung – eine echte Alternative
Bereits seit vielen Jahren organisieren die Partner der Ausbildungsoffensive Mannheim die „Last-Minute Ausbildungstage“ für Jugendliche, die sich quasi in letzter Minute noch entscheiden, eine Ausbildung zu beginnen.

Weitere Infos: https://www.mannheim.de/de/nachrichten/lust-auf-ausbildung-dann-ruf-doch-an

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen