Mannheim-Neckarau: Kontrolle über das Fahrzeug verloren und Verkehrsunfall verursacht

Ein 27-jähriger Autofahrer verlor am Montagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug und verursachte Sachschaden von mindestens 3.000 EUR. Gegen 20:30 Uhr befuhr der junge Mann mit seinem BMW die Angelstraße in Richtung Neckarauer Straße.

Auf Höhe des „Seilwolff-Centers“ verlor der Fahrer beim Beschleunigen auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen PKW und beschädigte mehrere Poller am Straßenrand.

Der 27-Jährige kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt.

JungFrauErwachsenePersonWeiblichDraußenLandschaftStraßeAutoUnfallBeschädigtAutomobilFahrzeugNachGefährlichAchtungSicherheitAbsturzKollisionTreiberBeschädigungWrackTransportNotfallSchlagenAlleinGebrochenMotor-MvcHilfeHinlegenKratzerBlutVerletztSchmerzenBlutungBewusstlosTodTotKopierenRaumTödlich
Symbolfoto: envato

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen