Mannheim-Sandhofen: Kollision auf Parkplatz eines Einrichtungshauses fordert zwei Verletzte und hohen Sachschaden!

Bei der Kollision zweier Fahrzeuge am frühen Freitagabend auf dem IKEA-Parkplatz in der Frankenthaler Straße entstand ein Sachschaden von 8.000.- Euro.

Eine 59-jährige VW-Fahrerin hatte offenbar die auf der Fahrbahn eingezeichneten Richtungspfeile falsch interpretiert, sodass es gegen 18.30 Uhr zum Zusammenstoß mit einer 33-jährigen Dacia-Fahrerin kam.

Während die 59-jährige unverletzt blieb, wurden die 33-Jährige und ihr Beifahrer leicht verletzt. Der Mann wurde zur Untersuchung in eine Klinik gebracht.

Symbolfoto: Rhein-Neckar-Aktuell

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen