Mannheim-Waldhof: Radfahrer achtet nicht auf Verkehr und stößt mit Auto zusammen

Als eine 46-Jährige aus Mannheim am frühen Montagmorgen kurz vor 5 Uhr mit ihrem Dacia im Mannheimer Stadtteil Waldhof von der Alten Frankfurter Straße kommend über die Carl-Reuther-Straße in Richtung Supermarkt-Parkplatz gefahren ist, ist sie mit einem Radfahrer zusammengestoßen.

Der 35-jährige Mannheimer radelte aus einer Firmenauffahrt auf die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Die Frau konnte den Zusammenprall trotz Bremsung nicht verhindern. Der 35-Jährige verletzte sich am Rücken und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Symbolfoto: Buchner

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen