Mehrere Wochen Pause für Bergmann und Plachta

Nun haben die Adler Mannheim Gewissheit: Der aktuelle Tabellendritte der PENNY DEL muss für längere Zeit auf die beiden Angreifer Lean Bergmann und MatthiasPlachta verzichten.

Matthias Plachta #22 / Adler ,
Adler Mannheim vs. Red Bull Muenchen,
DEL Eishockey Adler Mannheim 21/22,
© Copyright: AS Sportfoto / Soerli Binder,
www. as-sportfoto.de,
MSP_2811_Adler_



Der 23jährige Bergmann verletzte sich im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters am Bein und steht Cheftrainer Pavel Gross bei optimalem Heilungsverlauf sechs bis acht Wochen nicht zur Verfügung.


Wegen einer Beinverletzung muss auch Plachta pausieren. Mannheims drittbester Scorer musste das Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag in Düsseldorfer vorzeitig beenden und fällt rund fünf Wochen aus.


„Für die beiden Jungs tut es mir sehr leid, vor allem für Lean, der in dieser Spielzeit schon einige Spiele verletzungsbedingt verpasst hat. Wir werden ihnen nun die Zeit geben, die sie zur Regeneration benötigen, und hoffen, dass wir sie in den Playoffs wieder auf dem Eis zu sehen bekommen“, so Sportmanager JanAxel Alavaara.

Quelle: DIE ADLER MANNHEIM

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen