Musikschule und Mozartgesellschaft laden zum Konzert

Talentierte junge Musiker, die schon aus verschiedenen Wettbewerben erfolgreich hervorgegangen sind, zeigen
 
am Sonntag, 24. Februar, um 17 Uhr ihr Können im Ernst Toch-Saal der Musikschule Mannheim, E 4, 14.
 
Nach einem Auftakt mit Mozart folgen Sätze und Sonaten von Bach, Beethoven, Chopin und anderen Komponisten der europäischen Kunstmusik aus Klassik und Romantik. Auch die Alte Musik und der Gesang sind vertreten. Den Schlusspunkt bildet ein virtuoses Duo von Carl Maria von Weber.
 
Unterstützt wird dieses Konzert durch die Mozartgesellschaft Kurpfalz e. V., die das Ziel verfolgt, Mannheim als die eigentliche deutsche Mozartstadt im Bewusstsein zu etablieren. Zu diesem Zweck hat sie in der Vergangenheit mit der Musikschule schon mehrere Benefizkonzerte für den Erhalt der Sternwarte durchgeführt.

Der Eintritt ist frei.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen