Neckargemünd: Zeugen für Einbruch in der Wiesenbacher Straße gesucht

Symbol_Einbruch_Täter_Unbekannte_haus_Tür_Haustür_brachial_gewalt_gewaltsam_dietrich_Schraubendreher_schraubenzieher
Symbolfoto: Buchner

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots) In der Nacht zum Montag drangen bislang nicht ermittelte Täter in einen Imbiss in der Wiesenbacher Straße brachial ein. Über ein aufgehebeltes Holzfenster gelangten die Täter ins Innere, schalteten sämtliche Elektrosicherungen ab und durchsuchten die Behältnisse in dem Lokal. Aus verschiedenen Kassetten bzw. Boxen entnahmen sie Bargeld in Höhe von über 1.500 Euro und hebelten anschließend drei Geldspielautomaten auf, aus denen ebenfalls Bargeld in aktuell nicht bekannter Höhe gestohlen wurde. Auch der an den Automaten angerichtete Schaden ist derzeit noch nicht bezifferbar. Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Neckargemünd dauern derzeit noch an. Der Geschädigte bemerkte den Einbruch am Montagmorgen und verständigte die Polizei. Verlassen wurde das Lokal am Sonntagabend gegen 23 Uhr. Zeugen und/oder Anwohner, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden daher gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0, aufzunehmen.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen