Neujahrsempfang der Stadt Mannheim findet 2021 in veränderter Form statt

Am 06. Januar 2021 wird es wieder einen Neujahrsempfang der Stadt Mannheim geben. Aufgrund der Corona-Pandemie kann er aber nicht in der gewohnten Form als großes Bürgerfest mit rund 9.000 Besucher*innen stattfinden. Deshalb wird die Veranstaltung „in zwei Etappen“ stattfinden: Im Januar gibt es einen Festakt im Rosengarten und im Sommer soll dann ein großes Bürgerfest folgen.

„Wir müssen verantwortlich planen. Der Neujahrsempfang der Stadt Mannheim ist eine besondere Veranstaltung. Neben dem Blick auf das vergangene und dem Ausblick auf das neue Jahr, bietet der Neujahrsempfang vor allem einen Raum für Begegnungen und für den Austausch. Letzteres ist unter Corona-Bedingungen leider im Januar nicht möglich. Deshalb haben wir frühzeitig entschieden, dass wir den Neujahrsempfang 2021 durchführen wollen – aber in anderer Form“, erklärt Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz.

Zwei Veranstaltungen im nächsten Jahr

Am 06. Januar wird es eine zeitlich deutlich verkürzte und vom Programm her gestraffte Veranstaltung geben. Im Mozartsaal des Rosengartens wird der Festakt mit der Neujahrsansprache des Oberbürgermeisters, dem filmischen Jahresrückblick und der Ehrung von Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, stattfinden. Ob es auch eine Gastrednerin oder einen Gastredner geben wird, wird noch entschieden.

Der Festakt wird vor maximal 600 geladenen Gästen stattfinden und zusätzlich als Livestream im Internet übertragen, eventuell auch noch in weitere Räumlichkeiten im Rosengarten. Es wird außerdem ein kulturelles Rahmenprogramm geben, das von Vertreter*innen der freien Szene, bespielt werden soll.

Da es im Anschluss an den Festakt nicht – wie sonst üblich – ein Programm im gesamten Rosengarten geben kann, wird es im Sommer nächsten Jahres ein Bürgerfest geben, das auch den Vereinen und bürgerschaftlichen Initiativen die Möglichkeit geben wird, sich der Bürgerschaft zu präsentieren. Detailplanungen dazu sind aber noch nicht erfolgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen