Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Preise auf dem Immobilienmarkt rückläufig

4. Juli 2024 | Das Neueste, Mannheim, Verbraucherinformationen, Wohnungsmarkt

Im Jahr 2023 sind die Preise für Immobilien in Mannheim – anders als in den Vorjahren – gesunken. Das geht aus dem nun veröffentlichten Grundstücksmarktbericht 2023 des Gutachterausschusses der Stadt Mannheim hervor. Auch die Anzahl aller abgeschlossenen Kaufverträge ist weiter rückläufig. Die Transaktionsfälle sind hingegen um rund 9 Prozent angestiegen. Dies resultiert insbesondere aus einer Zunahme der Transaktionsfälle im Teilmarkt „Garagen und Stellplätze im Teileigentum“.

Bei den Preisen lässt sich insbesondere in den Teilmärkten „bebaute Wohngrundstücke“ und „Wohnungseigentum – Wiederverkauf“ ein Rückgang beobachten. Lediglich die Preise für „Wohnungseigentum – Erstverkäufe“ sind stabil geblieben. Aufgrund der geringen Anzahl der Transaktionsfälle in diesem Teilmarkt sind die Ergebnisse mit Unsicherheit behaftet.

Mit dem aktuellen Grundstücksmarktbericht werden objektive und interessenneutrale Grundstücksmarktinformationen vom Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten in Mannheim für Interessierte zur Verfügung gestellt. Er beruht auf Auswertungen der Kaufpreissammlung, die ein originäres Abbild des Geschehens auf dem Mannheimer Grundstücksmarkt darstellt und gibt damit eine grundlegende Übersicht über den bebauten und unbebauten Grundstücksmarkt. Zudem enthält er Angaben zur allgemeinen Marktentwicklung (Grundstücksverkehr und Preisverhalten auf dem Grundstücksmarkt) sowie die sonstigen für die Wertermittlung erforderlichen Daten (beispielsweise Liegenschaftszinssätze, Sachwertfaktoren). Für die Darstellung der Marktentwicklung werden häufig Vergleiche zu Vorjahren gezogen.

Im Stadtgebiet Mannheim zeigte sich im Jahr 2023 der entsprechende Geldumsatz leicht rückläufig. Anders als im Vergleich der Jahre 2021 und 2022 sanken im Vergleich der Jahre 2022 und 2023 die relativen Kaufpreise. So fielen die Preise für Wohnungseigentum (Gesamt) um rund 11 Prozent, für Einfamilienhäuser ebenfalls um rund 11 Prozent und für Zweifamilienhäuser um rund 12 Prozent.

Insgesamt sank die Anzahl aller abgeschlossenen Kaufverträge von 2.309 (Jahr 2022) auf 2.193 (Jahr 2023) um rund 5 Prozent. Auch der Wertumsatz sank von rund 1,355 Milliarden Euro auf rund 1,322 Milliarden Euro und damit um rund 2 Prozent.

Betrachtet man die zur Auswertung geeignete Kauffälle, so ergeben sich folgende Preisentwicklungen: Im Jahr 2023 wurden 150 Einfamilienhäuser (2022: 168) zum durchschnittlichen Preis von 3.755 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche (2022: 4.227 Euro/ m²-Wohnfläche) verkauft (- 11,2%). Die Anzahl der Wiederverkäufe von Wohnungseigentum stieg leicht von 795 (Jahr 2022) auf 796 (Jahr 2023), der durchschnittliche Preis sank jedoch von 3.826 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche im Jahr 2022 auf 3.399 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche im Jahr 2023 (- 11,2%). Die Anzahl der Erstverkäufe von Wohnungseigentum fiel von 145 (Jahr 2022) auf 66 (Jahr 2023), der durchschnittliche Preis stieg geringfügig von 6.099 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche im Jahr 2022 auf 6.189 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche im Jahr 2023 (+ 1,5%).

Die Grundstücksmarktberichte ab dem Jahr 2010 können online käuflich erworben werden. Infos hierzu finden sich unter www.mannheim.de/grundstücksmarktbericht. Die Druckversion kostet 50 Euro, eine PDF-Datei 40 Euro.

Infos zum Thema Wohnen finden Sie unter www.mannheim.de/wohnen.

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – PKW kollidiert mit Straßenbahn

Am Montag versuchte der 65-jährige Fahrer eines VW auf der Steubenstraße auf der Höhe der Feldbergstraße zu wenden. Nach derzeitigem Kenntnisstand übersah er dabei um kurz vor Mitternacht das blinkende Warnlicht an der dortigen Ampel sowie die von hinten heranfahrende...

Sport und Spaß in den Sommerferien

Die Sommerferien stehen vor der Tür und allen Mannheimerinnen und Mannheimer bieten sich vielfältige Möglichkeiten, die freie Zeit zu nutzen und sich zu bewegen Besuch der Mannheimer Freibäder Pack die Badehose ein: Alle vier Freibadanlagen in Mannheim laden während...

Die richtige Wahl der Flasche für jeden Weintyp

Wein erfreut sich ungebrochener Beliebtheit und gewinnt immer mehr Anhänger. Früher galt Wein als elitär, doch das hat sich geändert. Heute ist Wein für viele zugänglich, ob im Supermarkt oder im Fachhandel. Besonders die Generation der 40-Jährigen genießt nach einem...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert