Bleiben Sie informiert  /  Montag, 15. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Radiale – 50 Jahre Kunst im Kreis

4. April 2023 | Das Neueste, Kultur, Leitartikel, Metropolregion

115 Künstlerinnen und Künstler aus der Sammlung des Rhein-Neckar-Kreises stellen anlässlich des Kreisjubiläums vom 23. April bis 2. Juli in Heidelberg, Neckargemünd-Dilsberg, Edingen-Neckarhausen, Ladenburg und Walldorf aus

Die Biennale „Radiale – Kunst im Kreis“ würdigt mit dem Jubiläumsformat „Radiale – 50 Jahre Kunst im Kreis“ fünf Jahrzehnte Kunstförderung des Rhein-Neckar-Kreises. Denn ‚Radiale‘ bedeutet Bewegung und verweist auf die Bewegung und die Impulse, mit der die aktuelle Kunstszene in die Gesellschaft der Region hineinzuwirken vermag. Sie bezeichnet aber durchaus auch den regionalen Kreis der Künstlerförderung des Rhein-Neckar-Kreises, der diesen seit über 50 Jahren mit Leidenschaft im Fokus hat. Besucherinnen und Besucher erwarten vom 23. April bis 2. Juli an fünf verschiedenen Ausstellungsorten rund 160 ausgewählte Arbeiten von 115 Künstlerinnen und Künstlern aus der Sammlung des Kreises sowie das Sonderformat ‚Radiale – Kunst am Grünen Hang‘.
Auch im Jubiläumsjahr präsentiert sich diese künstlerische Position aus dem Bereich „Land Art“ konzeptionell unabhängig, aber im Kontext von „Radiale – Kunst im Kreis“ im Außenbereich des Kulturzentrums Kommandantenhaus Dilsberg. Natascha Brändli beschert mit der Installation „bienenflut – eine wiesenzeichnung“ dem Umfeld des Kommandantenhauses in der Kombination aus Kunst und Natur ein außergewöhnliches visuelles Erlebnis.
Nach der feierlichen Eröffnung der Radiale am Sonntag, 23. April um 14 Uhr im Foyer des Landratsamtes in Heidelberg werden an den vier Folgesonntagen nach und nach alle Ausstellungen eröffnet:

  • Kommandantenhaus Dilsberg und Kunst am Grünen Hang in Neckargemünd-Dilsberg (Eröffnung 30.04., 11 Uhr)
  • Schloss Neckarhausen in Edingen-Neckarhausen (Eröffnung 07.05., 11 Uhr)
  • Kreisarchiv in Ladenburg (Eröffnung 14.05., 11 Uhr)
  • Alte Apotheke in Walldorf (Eröffnung 21.05., 11 Uhr).

Umgekehrte Perspektive – der Kreis selbst steht im Fokus

Mit der diesjährigen Radiale geben Barbara Auer, Dr. Hans-Jürgen Buderer, Prof. Hans Gercke und Julia Philippi als Kuratorenteam ein Statement zum 50-jährigen Bestehen des Rhein-Neckar-Kreises und dessen Kunstförderung ab. Anstelle der sonst intensiv betriebenen Individualförderung von Künstlerinnen und Künstlern wird in diesem besonderen Jahr die Perspektive umgekehrt und der Kreis selbst in den Fokus genommen.
Die Kunstsammlung des Rhein-Neckar-Kreises umfasst aktuell rund 630 Werke von 245 Kunstschaffenden, darunter Bauplastik, Wandgestaltung und Glaskunst ebenso wie ein breites Portfolio zeitgenössischer Kunststile aus Malerei, Drucktechniken aller Art, Fotografie, Videokunst, plastische Arbeiten aus Bronze, Stein und Holz sowie aus anderen Materialien, die aus den Kunstankäufen des Rhein-Neckar-Kreises und seiner Rechtsvorgänger, den Landkreisen Heidelberg, Mannheim und Sinsheim stammen. Ein markantes Profil gewinnt die Kollektion zusätzlich im Blick auf die bisher aufgelegten Kleinplastik-Serien und aus den Ankäufen von Arbeiten der Stipendiatinnen und Stipendiaten der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e. V. und des Landkreises.
Es war also notwendig, eine Auswahl zu treffen und Bezüge für die fünf ausgewählten Ausstellungsorte herzustellen. Entstanden sind fünf ganz unterschiedliche Ausstellungskonzeptionen an fünf ganz unterschiedlichen Ausstellungsorten.
Der Eintritt ist jeweils frei, weitere Informationen unter www.kultur-im-kreis.net.

Quelle: Landratsamt RNK

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – Brandausbruch in einem Mehrfamilienhaus in der Oststadt (Update)

Wohnung nach Brand nicht mehr bewohnbar - circa 50.000€ Sachschaden Am 14.04.2024 um 18.03 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung, welche von einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Rheinhäuser Straße ausging, gemeldet. Die Feuerwehr der Stadt Mannheims begab...

Frankenthal – Einbruchsdiebstahl in Wertstoffhof

In der Nacht von Freitag, den 12.04.2024, auf Samstag, den 13.04.2024, verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang zu den Büroräumlichkeiten des Wertstoffhofs im Starenweg in Frankenthal. Dadurch wurde ein Fenster, sowie eine Tür beschädigt. Es wurde nichts...

Ein Jahr nach BUGA 23: Klimapark-West auf Spinelli wieder geöffnet!

Wiedereröffnung des Klimapark-West auf Spinelli: Ein Hauch Bundesgartenschau kehrt zurück nach Mannheim Zugegeben: nicht ganz so viele Menschen wie genau vor einem Jahr zum Auftakt der BUGA 23, aber dennoch sehr viele interessierte Bürgerinnen und Bürger haben sich am...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert