Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 25. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Rechtsberatung im Haus des Jugendrechts in Mannheim

17. Oktober 2018 | Allgemeines, Mannheim

Gemeinsame Presseerklärung des Hauses des Jugendrechts und des Mannheimer AnwaltsVereins
 
Am 01.11.2018 wird im Haus des Jugendrechts Mannheim eine Beratungsstelle eingerichtet. Ab diesem Zeitpunkt bietet dort eine Gruppe engagierter Rechtsanwälte unter anderem zu Fragen des Vertrags-, Verkehrs-, Straf-, Unterhalts-, Ausländer- und Sozialrechts sowie zum Thema BAföG einmal wöchentlich Rechtsberatung an. Das Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Heranwachsende, die in Mannheim wohnhaft sind.
 
Die Beratung findet mittwochs zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr, im 1. OG, Zimmer 108, im Haus des Jugendrechts Mannheim, Heinrich-Lanz-Straße 38, 68165 Mannheim, statt.
Die Erteilung eines Beratungsscheins ist in der Regel nicht Voraussetzung für die Beratung. Die Rechtsuchenden können sich vielmehr unmittelbar an den in der Beratungsstelle anwesenden Rechtsanwalt wenden.
 
Die Vergütung für die Tätigkeit des Rechtsanwaltes in der Beratungsstelle übernimmt das Land Baden-Württemberg.
 
Hintergrundinformation:
Rechtsgrundlage ist das Beratungshilfegesetz und die zwischen dem Mannheimer AnwaltsVerein und der Staatsanwaltschaft Mannheim mit Ermächtigung des Justizministeriums Baden-Württemberg geschlossene Vereinbarung zum Betrieb einer anwaltlichen Beratungsstelle.
 
Die Vereinbarung zwischen der Staatsanwaltschaft Mannheim und dem Mannheimer AnwaltsVerein e. V. zum Betrieb dieser Beratungsstelle im Haus des Jugendrechts in Mannheim wurde am 28.06.2018 unterzeichnet.
 
Das Haus des Jugendrechts hat seine Arbeit im Januar 2015 aufgenommen und ist für Straftaten von Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden im Stadtgebiet Mannheim zuständig. Unter einem Dach vereint arbeiten Polizei, Staatsanwaltschaft und Jugendhilfe im Strafverfahren behördenübergreifend mit der Zielsetzung, Jugendkriminalität wirksam zu bekämpfen, die Jugendstrafrechtspflege durch Verkürzung der Verfahrensdauer weiter zu entwickeln und schneller und abgestimmter auf delinquentes Verhalten zu reagieren, vertrauensvoll zusammen.
 
Weitergehende Informationen über das Haus des Jugendrechts sind hier zu finden: http: //w w w. hdjr-mannheim. de.

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – Poser verursachen Unfall im Q7

Am frühen Freitagmorgen um kurz vor 01 Uhr kollidierte ein Maserati im Quadrat O7 mit einem Baum, welcher am Straßenrand stand. Ersten Ermittlungen zufolge soll der Fahrer des Maserati sowie der noch unbekannte Fahrer eines Audi R8 hintereinander hergefahren sein und...

Zuverlässige Kinder- und Hundebetreuung in Ihrer Nähe

Laura Maggio stellt sich vor: Ihre vielseitige Betreuungsexpertin aus Mannheim Laura Maggio, 28 Jahre alt und wohnhaft in Mannheim, ist eine aufstrebende Dienstleisterin, die ihre Leidenschaft für Kinder und Hunde in ihrer beruflichen Karriere vereint. Derzeit...

Neue Blumen und neue Beregnungsanlage am Friedrichsplatz

Die Grünfläche am Wasserturm erstrahlt in neuem Glanz: Seit Ende Mai sind die Arbeiten für die neue Beregnungsanlage abgeschlossen. Parallel dazu hat der Stadtraumservice Mannheim auch viele neue Blumen gepflanzt. Jetzt schmücken 37 verschiedene Sorten die...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert