Bleiben Sie informiert  /  Montag, 20. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Rhein-Neckar-Löwen: Philipp Ahouansou wechselt nach Wetzlar

25. April 2024 | Leitartikel, Mannheim, Rhein-Neckar Löwen

Philipp Ahouansou wird nach der laufenden Spielzeit von den Rhein-Neckar Löwen zur HSG Wetzlar wechseln

Darauf haben sich der Spieler und beide Vereine verständigt. Der gebürtige Hanauer, der am 2. Mai seinen 23. Geburtstag feiert, wird dann insgesamt fast sieben Jahre lang das Trikot des zweifachen Deutschen Meisters und Pokalsiegers getragen haben.

„Danke Philipp für deinen Einsatz!“

„Ich bin überzeugt, dass wir mit diesem Transfer die sportlich beste Lösung für alle Beteiligten gefunden haben. Wir bedanken uns bei Philipp für seinen Einsatz in all den Jahren von der B-Jugend bis zu den Profis, wo er schon als 17-Jähriger sein Debüt gefeiert hat. Wir wünschen ihm nun alles Gute auf seinem weiteren Weg“, sagt Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann. Der 2,03 Meter große Halblinke betont stets, wie sehr ihn die Zeit im Löwen-Internat geprägt hat. Der frühe und von Löwenseite stark geförderte Übergang vom Nachwuchs zu den Profis nimmt eine Schlüsselrolle in seiner sportlichen Entwicklung ein. Im Löwentrikot reifte er zum Bundesliga-Spieler. „Ich bin den Löwen sehr dankbar für alles, was ich hier erleben, lernen und für mein weiteres Handballerleben mitnehmen durfte.

In mehr als 100 Bundesliga-Spiele eingesetzt

Genauso wichtig sind für mich die Freundschaften, die im Internat und Trainingszentrum entstanden sind. Bedanken möchte ich mich auch bei den Löwenfans, die mich immer unterstützt haben und mit denen ich ganz viele schöne Momente in der SAP Arena feiern konnte,“ sagt Philipp Ahouansou. Im Löwen-Trikot hat der junge Mann bereits mehr als 100 Bundesliga-Spiele absolviert. Dazu kommen 23 HBL-Einsätze aus seiner Zeit als Leihspieler von GWD Minden. In Ostwestfalen spielte er in der zweiten Hälfte der Saison 2022/23 unter Frank Carstens, der nun sein Trainer in Wetzlar sein wird.

Das könnte Sie auch interessieren…

Malsch – Pilot nach Absturz lebensgefährlich verletzt

Segelflugzeug in der Nähe des Flugplatzes verunfallt Gegen 12:14 Uhr kam es am Segelflugplatz in Malsch (Rhein-Neckar-Kreis) zum Absturz eines Segelfliegers. Wie die Polizei mitteilt, war der 52-jährige Pilot kurz zuvor gestartet, hatte aber offenbar Probleme, an Höhe...

A656 bei Mannheim: Vollsperrung nach Verkehrsunfall

Verkehrsunfall führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen Am Samstagmittag, kurz vor 13.00 Uhr, befuhren eine 30-jährige Toyota Fahrerin und ein 45-jähriger Dodge Fahrer die BAB 6, um in der weiteren Folge am Autobahnkreuz Mannheim auf die BAB 656 in Richtung Heidelberg...

Mannheim: Verletzter 18-Jähriger an Haltestelle – Zeugenaufruf!

Das Fachdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich gestern Mittag um 14:50 Uhr auf der Blumenau ereignet hat. An der Braunschweiger Allee bzw. am Max-Winterhalter-Ring, an der dortigen Haltestelle, kam es zu einer...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert