Roller-Fahrer von LKW erfasst

Mannheim-Neckarau: Roller-Fahrer von LKW erfasst

 

Am Dienstag gegen 13:00 Uhr befuhr ein 47-jähriger LKW-Fahrer die Casterfeldstraße/ Neckarauer Straße stadteinwärts, als er in Höhe eines dortigen Einkaufszentrums nach links abbiegen wollte. Hierfür ordnete er sich auf der dafür vorgesehenen Abbiegespur ein, musste aufgrund einer rotanzeigenden Ampel jedoch warten. Diesen Moment nutzte wiederum ein 77-jähriger Roller-Fahrer aus, um sich direkt vor den LKW zu setzen. Hierbei missachtete er eine durchgezogene Linie. Als die Ampel umschaltete, übersah der 47-Jährige den vor ihm wartenden Roller-Fahrer. Durch den Zusammenstoß stürzte der 77-Jährige auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem hinzugerufenen Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Insgesamt entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Der Verkehrsdienst Mannheim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen