Bleiben Sie informiert  /  Montag, 20. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Sanierungsarbeiten: Vollsperrung der B 3 zwischen Weinheim-Sulzbach und Hemsbach

8. April 2024 | Das Neueste, Verkehr und Mobilität, Weinheim

Die Bundesstraße 3, Bauanfang Richtung Hemsbach. Foto: RPK

Vollsperrung der B 3 zwischen Weinheim-Sulzbach und Hemsbach ab dem 15. April 2024

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe beginnen am Montag, 15. April 2024, die Sanierungsarbeiten an der schadhaften Fahrbahndecke der Bundesstraße 3 zwischen dem nördlichen Ortsausgang Weinheim-Sulzbach und dem Kreisverkehr südlich von Laudenbach. Auf einer Länge von rund 2,5 Kilometern und einer Fläche von rund 21.000 Quadratmetern werden die oberen Asphaltschichten erneuert, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten und weitere Schäden am Straßenoberbau zu verhindern.

Bauphasen und Umleitungen: Sanierungsarbeiten an der B 3 zwischen Weinheim-Sulzbach und Hemsbach

Aufgrund von arbeitsschutzrechtlichen Vorschriften müssen die Sanierungsarbeiten unter Vollsperrung der B 3 durchgeführt werden. Um die Beeinträchtigungen für den Verkehr und die Anwohnerinnen und Anwohner während der Arbeiten möglichst gering zu halten, wird die Baumaßnahme in insgesamt fünf Bauphasen unterteilt. Die Gesamtmaßnahme kann voraussichtlich bis Mitte Juni 2024 abgeschlossen werden.

Die erste Bauphase betrifft den Abschnitt von der Kreuzung B 3 / Andersenstraße / Gartenstraße bis zur Kreuzung B 3 / Berlingweg / Goethestraße. Dieser wird unter Vollsperrung der B 3 saniert. Zusätzlich wird auch der straßenbegleitende Gehweg in diesem Bereich gesperrt, da er zurückgebaut wird. Die Hauptarbeiten der ersten Bauphase beginnen am Montag, 15. April 2024, und werden voraussichtlich zwei Wochen andauern. Zuvor werden bereits die Vorbereitungen zur Einrichtung der Umleitungsstrecken und zur Absicherung des Baufeldes getroffen. Da die Asphaltarbeiten jedoch stark witterungsabhängig sind, kann es zu Verzögerungen im Bauablauf kommen.

Die Vollsperrung während der ersten Bauphase betrifft den Bereich zwischen Weinheim-Sulzbach und Hemsbach. Aus dem Süden kommender Verkehr wird ab der Kreuzung B 38 / Westtangente / B 3 über die Westtangente auf die K 4229 und von dort über die Südspange südlich von Laudenbach zurück auf die B 3 umgeleitet. Aus dem Norden kommend erfolgt die Umleitung vom Kreisverkehr südlich von Laudenbach über die Südspange auf die K 4229, von dort weiter auf die B38 / Westtangente und bei der Anschlussstelle B 38 / B 3 zurück auf die B 3. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

Innerorts ist in Sulzbach ein Ausfahren auf die B 3 aus der Gartenstraße und der Andersenstraße in Richtung Süden weiterhin möglich. Ebenso kann in Hemsbach die B 3 aus der Goethestraße und aus dem Berlingweg in Richtung Norden weiter befahren werden.

Verkehrseinschränkungen und Umleitungen angekündigt

Die sich an die erste Bauphase anschließende zweite Bauphase wird den Bereich von der Kreuzung B 3 / Berlingweg / Goethestraße bis zum Abzweig Mühlweg in Hemsbach umfassen. Das Regierungspräsidium Karlsruhe wird vor Beginn der folgenden Bauphasen gesondert über die Verkehrsbeschränkungen und Umleitungen informieren.

Die Kosten der Maßnahme betragen rund 1,6 Millionen Euro und werden vom Bund getragen. Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Verkehrsteilnehmenden für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

Weitere Informationen unter VerkehrsInfo BW mit aktuellen Informationen zur Verkehrslage und zu Baustellen sowie in der „VerkehrsInfo BW“ – App.

Quelle: Regierungspräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim: Verletzter 18-Jähriger an Haltestelle – Zeugenaufruf!

Das Fachdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich gestern Mittag um 14:50 Uhr auf der Blumenau ereignet hat. An der Braunschweiger Allee bzw. am Max-Winterhalter-Ring, an der dortigen Haltestelle, kam es zu einer...

Mannheim: Hangstützmauer umgestürzt / Absuche nach möglichen Vermissten verläuft negativ

Mannheim: Hangstützmauer umgestürzt / Absuche nach möglichen Vermissten verläuft negativ Am Freitagabend (17.05.) wurde die Feuerwehr Mannheim gegen 19 Uhr verständigt, dass in der Rheindammstraße eine Mauer umgestürzt ist. In Folge des Dauerregens war eine...

Erstes Gesundheitscafé in Mannheim eröffnet!

Dritte Schönauer Gesundheitswoche mit Startschuss für neue Anlaufstelle Im Rahmen der 3. Schönauer Gesundheitswoche, die noch bis 17. Mai 2024 ein vielfältiges Gesundheitsprogramm im Stadtteil bietet, wurde am 15. Mai das neue Gesundheitscafé im Bromberger Baumgang...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert