Schwetzingen: Ab sofort im Bürgerbüro keine Terminbuchungen mehr notwendig

Ab sofort benötigen Bürger*innen beim Besuch des Bürgerbüros keinen Termin mehr. Um die Besucherströme während der Corona-Pandemie zu entzerren und Wartezeiten zu verhindern, hatte die Stadt eine (Online-)Terminvorgabe eingeführt und die Bürger*innen um vorherige Terminreservierung gebeten. Zuletzt waren nur noch montags und donnerstags persönliche Vorsprachen nur nach Terminvereinbarung möglich.

Ab sofort können Bürger*innen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten ohne Termin ins Bürgerbüro in der Zeyherstraße 1 kommen.

Die Öffnungszeiten bleiben, wie vor der Pandemie, unverändert:

Montag: 08.00 – 18.00 Uhr

Dienstag: 08.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch: 07.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag: 08.00 – 18.00 Uhr

Freitag: 07.00 – 12.00 Uhr

1.Samstag im Monat 09.00 – 12.00 Uhr

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen